Anmeldung zur Antiquariats-Messe Zürich 2019

Sehr geehrte Ausstellerinnen und Aussteller, sehr geehrte Interessenten

Wir freuen uns, Sie zur kommenden 24. Antiquariats-Messe Zürich vom 22. bis 24. Februar 2019 einzuladen. Die Messe findet wie gewohnt im Vortragssaal des Kunsthaus Zürich statt.

Infolge der anhaltenden Umbauarbeiten im Kunsthaus Zürich ergibt sich die gleiche Ausstellungsfläche wie 2018. Wir möchten unsere wiederkehrenden Aussteller darum bitten, auf dem Anmeldeformular anzugeben, ob sie den gleichen Stand wie 2018 wünschen.

Bitte melden Sie sich mit dem angehängten Formular raschmöglichst, jedoch spätestens bis zum 31. August 2018 an. Wir freuen uns auf Sie!

Mit freundlichen Grüssen
Dr. Peter Bichsel, Präsident VEBUKU für den Messe-Ausschuss

› Anmeldeformular
› Standgrössen
› Allgemeine Bedingungen

.....................

Dear colleagues

It is our pleasure to invite you to participate in the 24th Zurich Antiquarian Book Fair which will take place February 22 – 24, 2019. The venue is again the Kunsthaus Zurich.

Due to the ongoing works in connection with the extension of the Kunsthaus, the lay-out of the show floor will be the same as in 2018. If you are a returning exhibitor, we invite you to indicate on the application form whether you wish to obtain the same booth as last year.

We are looking forward to welcoming you as exhibitor. Please register with the attached form as soon as possible or by August 31, 2018 at the latest!

Kind regards
Dr. Peter Bichsel, president of VEBUKU for the Fair Committee

› Registration Form
› Booth Size
› Book Fair Rules



Rückblick: 23. Antiquariats-Messe Zürich, 23.-25.2.2018

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Ausstellerinnen und Aussteller

Mit Freude dürfen wir auf eine lebendige und stimmungsvolle Antiquariats-Messe 2018 zurückblicken. Nicht nur die Eröffnung war ein grosser Publikumserfolg, auch am Samstag und am Sonntag war die Messe sehr gut besucht. Wir durften einen Zuwachs der Besucherfrequenz von 10 bis 20 Prozent verzeichnen.

Das neue Erscheinungsbild, die unkonventionellen Werbemassnahmen und unser Messegast „Material“ haben sichtbar auch ein jüngeres Publikum angezogen. Das neue Erscheinungsbild überzeugt rundum. Wir verstehen dies als Herausforderung, den neuen Auftritt zu optimieren und auch nächstes Jahr in den Mittelpunkt unserer Werbemassnahmen zu stellen.

Die Tinder-Aktion, die gezielt ein jüngeres Publikum ansprechen wollte, hat sich im Nachhinein auch noch als Medien-Hit entpuppt: Der „Tages-Anzeiger“ und „Der Bund“ haben darüber berichtet.

Herzliche Grüsse
Dr. Peter Bichsel, Präsident VEBUKU


Mehr Fotos der Messe